Anubias afzelii

Afzelius Speerblatt

Artikelnummer: 190.200.735

ab € 4,95

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

ab Stückpreis
1 € 5,50
2 € 4,95


Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

  Kostenloser Versand für Bestellungen über 49 €
  Gratisgeschenk ab 30 €

 Die Aquariumpflanze Anubias afzelii - Speerblatt

Die unkomplizierte Aquariumpflanze zählt zu den Speerblatt-Arten und findet sich im Handel auch oft unter der Bezeichnung „Anubias congensis“. Diese sehr häufig vorgenommene Zuordnung ist jedoch falsch und beschreibt eine andere Gattung. Beim echten Afzelius Speerblatt handelt es sich um eine größere Version der Anubias-Pflanzen. Der Ursprung ist in den im Norden befindlichen Regionen von Westafrika, vor allem in Guinea, Mali, dem Senegal und Sierra Leone. Das Speerblatt ist für sein dichtes Wachstum bekannt und ist an den Ufern und Bächen von Flüssen beheimatet, wo es sowohl unter schattigen als auch sonnigen Bedingungen gut gedeiht.
Die kultivierte Form der Anubias afzelii entwickelt eine Höhe von etwa 28 Zentimetern und eine Breite bis zu 40 Zentimetern. Sie zählt zu den hartblättrigen Gewächsen und ist optimal für die Unterwasserkultur nutzbar. Als besonders robuste Aquariumpflanze gilt sie als barschfest und ideal geeignet für Malawibecken oder Barschbecken. 

Die Haltung der Anubias afzelii

Das Afzelius Speerblatt zeichnet sich durch ein sehr langsames, aber gleichmäßiges Wachstum mit dunkelgrünen Blättern aus. Die Blattform ist elliptisch, und die Stiele erreichen vielfach einen rotbraunen Farbton. Die Ansprüche bei der Pflege sind gering, was die Pflanzen auch für Aquarienanfänger gut geeignet macht. Die beste Platzierung ist der Mittelgrund sowie der Hintergrund, beispielsweise in einem Barschbecken oder Malawibecken. Das Gewächs kommt mit halbschattigen Bedingungen sehr gut zurecht und wächst besonders kräftig bei einer mindestens mittleren Beleuchtungsstärke. Die Wassertemperatur sollte circa 20 bis 30 Grad Celsius bestragen. Eine CO2-Düngung ist nicht erforderlich, wird jedoch grundsätzlich gut vertragen.
Eine Aufbindung der Anubias auf Kissenlava ist problemlos machbar. Bei gutem Gedeihen erreicht die barschfeste Pflanze häufig etwa Fingerdicke und ähnelt optisch einer Baumwurzel. Die Vermehrung des Speerblatts ist durch Teilung des Rhizoms möglich.


    Wissenswerte über Afzelius Speerblatt


Familie: Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung: Anubias

Heimat:
Kultivar / Zuchtform

Standort: Aufsitzerpflanze, Hintergrund, Barschfest

Licht: niedrig

Temperatur:
20 - 30°C

Wachtum:
langsam

pH:
5 - 8

Karbonathärte: 0 bis 15 °dKH

Vermehrung:
Teilung, Rhizomteilung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Wuchshöhe: 20 - 30+ cm



Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel

10 % Rabatt
10 % Rabatt
Bei einer Bestellung ab 0 €

erhalten Sie 10 % Rabatt auf alle Produkte in unserem Shop

* nur gültig bei Bestellungen in unserem Online-Shop.

10%
Kupon kopieren
Nein Danke! Ich bezahle den vollen Preis.